Tradition im Musikinstrumentenbau

Armin & Mario Gropp

Klassischer Gitarren- & Lautenbau GbR

Meisterwerkstatt

Tradition in der handwerklichen Herstellung unserer Instrumente und im baulich/klanglichen Stil unseres Vorbildes Richard Jacob „Weissgerber“, sowie Innovation durch die neuartige Innenkonstruktion unserer Spitzengitarren und die Spielbarkeit auf höchstem Niveau stehen bei uns in Einklang und charakterisieren die Ausrichtung unserer Meisterwerkstatt.

Wir arbeiten intensiv daran, unsere Instrumente kontinuierlich zu verbessern. Dies geschieht in Zusammenarbeit mit professionellen Gitarristen weltweit.

Armin Gropp

Aktuelles

Jetzt bei Instagram

Nibh in dignissim risus posuere mattis amet, nisl convallis tortor etiam placerat placerat leo, auctor pellentesque curabitur in magnis mi eu laoreet quam molestie netus volutpat elementum in egestas quam nulla odio mus volutpat.

„La Onda“-Modelle

Nach einzelnen Updates in der Bauweise sind sie das Beste, was ich bisher gebaut habe. Besonders hervorzuheben sind die Dichtheit, Süße, Kraft und Wärme des Klanges bei einer wunderbaren Klarheit des Tones, auch bei kürzeren Mensuren, wie 630 mm.

Wichtig

Seit Dezember 2019 gibt es für Gitarristen, ausgenommen Spieler von Rio-Gitarren, beim Reisen mit Ihren Instrumenten nichts mehr zu beachten!
Die weiterhin geschützten Dalbergia-Arten sind im verbauten Zustand nicht mehr vorlagebescheinigungspflichtig.

Unsere Produkte

Entdecken Sie unsere Gitarren

Klassisch

Historisch

Gebraucht

For one moment it seemed that the great Greg Smallman had gone back on his principles and produced a retro guitar for oldies like me.
But no, it is a conventional spruce guitar by Mario Gropp that this talented young […] Chinese player [Wang Yameng] is exploiting so expertly.

Colin Cooper, Classical Guitar Magazine, Juli 2005

Augustin Wiedemann

Napoleäo Costa-Lima

Stephen Kai Leung Chau

Künstlergalerie und Klangbeispiele

Porttitor rhoncus, velit sagittis, aliquet cursus quis eleifend egestas ullamcorper turpis faucibus sit turpis sollicitudin.